Ressortarchiv: Rhein-Main

Innenstadt und Mainufer werden zur Bühne

Frankfurt. Mal müssen sich die Tenöre etwas zurückhalten. Mal die Bässe. Dann wieder sollen Töne herausgeschleudert werden. Kraftvoll, dynamisch, aber auch zart und lyrisch, mal fordernd, mal …
Innenstadt und Mainufer werden zur Bühne

Teileröffnung mit Baggergeräusch

Frankfurt. Der alte Neubau ist Geschichte, die Gegenwart gehört dem neuen Altbau: Wo sonst könnten Alt und Neu sinniger durcheinanderlaufen als bei einem Museum für Geschichte?Das Historische Museum …
Teileröffnung mit Baggergeräusch

"Das Sprayen ist keine harmlose Mutprobe"

Frankfurt (dpa). Mindestens 50 Millionen Euro Schaden richten Graffiti-Sprayer in Hessen jährlich an. Das schätzt der Städte- und Gemeindebund. "Allerdings geht es nicht nur um die Schäden an den …
"Das Sprayen ist keine harmlose Mutprobe"
69-Jähriger fährt in Baustelle auf der A 5 und stirbt

69-Jähriger fährt in Baustelle auf der A 5 und stirbt

Frankfurt (lhe). Ein 69 Jahre alter Mann ist am frühen Dienstagmorgen mit seinem Kleintransporter am Bad Homburger Kreuz in eine Baustelle gefahren und gestorben. Seine Ehefrau wurde mit einem …
69-Jähriger fährt in Baustelle auf der A 5 und stirbt

Commerzbank schließt Hochhaus, Theater spielt

Frankfurt. Die Hessen-Metropole bereitet sich auf vier Protesttage der "Blockupy"-Bewegung vor, auch wenn endgültige Gerichtsentscheidungen noch ausstehen. Außer Tausenden von Polizeibeamten und den …
Commerzbank schließt Hochhaus, Theater spielt

"Sollten in Brüssel energischer auftreten"

Frankfurt (lhe). Die neue Chefin der Frankfurter Volksbank, Eva Wunsch-Weber, will das Gewicht des Instituts in Brüssel stärker in die Waagschale werfen.
"Sollten in Brüssel energischer auftreten"

"Masterplan für 100 Prozent Klimaschutz"

Frankfurt (pia/ach). Die Mainmetropole ist in das Förderprogramm "Masterplan 100 Prozent Klimaschutz" des Bundesumweltministeriums (BMU) aufgenommen worden. Unter Beteiligung der Bürger könne nun das …
"Masterplan für 100 Prozent Klimaschutz"

Protest gegen "Blockupy"-Verbot wächst

Frankfurt (dpa). Im Streit um das Verbot der kapitalismuskritischen Aktionstage "Blockupy" am Himmelfahrtswochenende in Frankfurt sind mehrere Gruppen vor Gericht gezogen. "Wir haben zwölf …
Protest gegen "Blockupy"-Verbot wächst

Stadt verbietet Protest von "Blockupy"

Frankfurt (lhe). Die Stadt hat die kapitalismuskritischen Protesttage "Blockupy" am Himmelfahrtswochenende verboten.
Stadt verbietet Protest von "Blockupy"

Neckermann: Niedergang einer Wirtschaftsikone

Frankfurt. Die Neckermänner sind leidgeprüft. Die Beschäftigten der einstigen Ikone des deutschen Wirtschaftswunders haben Besitzerwechsel, die Pleite des früheren Mutterkonzerns und Stellenabbau …
Neckermann: Niedergang einer Wirtschaftsikone