+
Acht Festnahmen nach Aufbruch von Automaten

Fahndung

Acht Festnahmen nach Aufbruch von Automaten

Gleich acht Festnahmen vermeldet die Polizei im Zusammenhang mit einem aufgebrochenen Zigarettenautomaten in der Nacht zu Freitag.

Offenbach – Zeugen in der Ottersfuhrstraße in Bieber-Waldhof wurden gegen 1.35 Uhr durch den Lärm aufmerksam, der von einer etwa zehnköpfigen Gruppe ausging, die sich in Höhe der Hausnummer 26 mit Brechstangen und großen Schraubendrehern an einem Zigarettenautomaten zu schaffen machte.

Im Zuge der Fahndung nahmen die Beamten im Bereich Michelsee Personen fest, auf welche die Beschreibung zutraf. Sie wurden zur Wache gebracht und erkennungsdienstlich behandelt. Nun wird geprüft, ob die Spuren an dem Automaten den Verdächtigen zugerechnet werden kann. 

mad

Lesen Sie auch:

Gießen: Frau wird von Reisezug erfasst und getötet

In der Nacht zum Samstag ist es in Gießen zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Mann und eine Frau wollten ein Gleis überqueren, dabei wurde die Frau von einem Zug erfasst.

Eltern vergessen Baby nach Einkauf - und merken es erst eine Stunde später

Ein echter Schreckmoment: Eine Familie aus dem Odenwaldkreis hat ihr zweimonatiges Baby einfach in einem Tierbedarfsgeschäft vergessen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare