05. Juli 2018, 20:47 Uhr

Zum nächsthöheren Gurt

05. Juli 2018, 20:47 Uhr

Kürzlich fanden im Shotokan-Karate die Prüfungen für den nächsthöheren Gurt statt. Diesmal waren gleich zwei Prüfungen angesagt. Im Shotokan-Karate und im Kobudo. Vor den Augen der DKV-Prüfer Manfred Knecht und Wolfgang Eis zeigten alle Prüflinge durchweg gute bis sehr gute Leistungen.

Die Prüfung zum 8. Kyu bestanden: Lara Wolf, Beatrice Mau, Sarah Jost, Emma und Lotte Friederich, Liv Rosen, und Edward Heinrich. Den 7. Kyu erreichten: Elena Pfannmüller, Susanne Baumgartl, Paul Börner, Natalie Danyluk und Fynn Alexander Würz. Die Prüfung zum 6. Kyu legte Benjamin Miche ab und zum 4. Kyu bestanden Devin Danyluk sowie Markus Limberger. Bereits am Sonntag zuvor, auf dem Lehrgang in Friedberg, bestand Niklas Pusinelli die Prüfung zum 2. Kyu.

Im Kobudo legten Anette Leger, Markus Limberger, Niklas Pusinelli und Adrien Garino die Prüfung zum 6. Kyu ab. Ebenfalls am Sonntag bestand Malte Oberbeck die Kobudo-Prüfung zum 7. Kyu. All diese Erfolge seien die Ergebnisse der regelmäßigen und aktiven Teilnahme am Training.

Auch während der Sommerferien bietet der Verein an drei Tagen in der Woche Trainingsmöglichkeiten an. Die genauen Zeiten und Orte stehen auf der Homepage: www.shotokan-karate-altenstadt.org.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Lehrgänge
  • Rosen
  • Altenstadt
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.