22. Mai 2018, 18:31 Uhr

Wilde Abfahrten an der Steilküste

22. Mai 2018, 18:31 Uhr
Genießen die Vielfalt der größten Baleareninsel aus nächster Nähe: die Wetterauer Zweiradflitzer. (Foto: pv)

Vuelta a Mallorca: Radlerparadies im sonnigen Mittelmeerklima, Sandstrände und Meer, Fischerorte, Natur im Tramuntana-Gebirge und Kultur in Palma. Die Wetterauer Zweiradflitzer konnten die Vielfalt der größten Balearen-insel aus nächster Nähe genießen. Die Wetterauer Radler umrundeten die Insel in sechs Tagen mit einer Gesamtstrecke von rund 320 Kilometer. Hierbei wurden auch knackige Anstiege von 12 Kilometern Länge zum berühmten Kloster Lluc überwunden. Einen wahren Genuss bereiteten die langen wilden Abfahrten an den Steilküsten des Tramuntana-Gebirges rund um Port de Sóller. Der Giro führte unter anderem durch Porto Cristo, Alcúdia, Valldemossa, Andratx und natürlich auch nach Palma de Mallorca mit seiner schönen Altstadt, der Kathedrale und dem riesigen Yachthafen.

Am Ende der Inselrundfahrt kehrten die Zweiradflitzer wieder reich an Eindrücken in die geliebte Wetterau zurück.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Reichelsheim
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.