12. September 2018, 19:53 Uhr

Weinfreunde schenken edle Tropfen aus

12. September 2018, 19:53 Uhr
Hinter dem guten Tropfen der Bad Nauheimer Weinfreunde steckt viel Arbeit.

Traditionell ist die Weinausgabe des vorherigen Jahrgangs einer der Höhepunkte im ohnehin großen Veranstaltungsprogramm der Weinfreunde am Johannisberg. Und nachdem der Freundeskreis 2018 noch sein 20-jähriges Bestehen zu feiern hat, kommt dieser Weinausgabe eine besondere Bedeutung zu.

So wird am Sonntag, 16. September, ab 11 Uhr in der Kulturscheune von Bernd Witzel in Nieder-Mörlen die Veranstaltung mit Andacht und Weinsegnung von Pfarrer Ryszard Strojek beginnen.

In diesem Jahr sind rund 2400 Flaschen mit Etiketten, die Jugendstilmotive zeigen, an die Winzer zu verteilen. Neben den Grillspezialitäten wird es auch ein großes Kuchenbüfett geben. Auch die passenden Weine stehen zur Verfügung, und es besteht die Möglichkeit, einmal den Tropfen vom Bad Nauheimer Berg zu verkosten. Der Freundeskreis Weinanbau öffnet seine Türen für interessierte Bürger aus der Region.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.