05. Juli 2018, 20:47 Uhr

Sommercamp für junge Golfer

05. Juli 2018, 20:47 Uhr
Konzentration: Zuschauen und dann später nachmachen. (Foto: pv)

Auch in diesem Jahr wurde in der ersten Ferienwoche wieder das beliebte Sommercamp des Golfplatzes Altenstadt abgehalten. Schnell waren die 36 Startplätze an Nachwuchsgolfer und Anfänger vergeben. Das viertägige Programm hatte Jugendwartin Christa Reichert besonders spannend und abwechslungsreich gestaltet.

Ein ganzer Stab an Trainern und ehrenamtlichen Betreuern gab Anleitungen und Hilfestellung, sodass sich die Kinder und Jugendlichen auf der Driving Range, auf dem Golfplatz und bei diversen spielerischen Übungen ausprobieren konnten. Es wurde an Koordination, Konzentration und den technischen Grundlagen gearbeitet. Bei hochsommerlichen Temperaturen kam man schnell ins Schwitzen, sodass neben den Golfschlägern die Wasserflasche das wichtigste Utensil war.

An drei Tagen bildete das gemeinsame Mittagessen, wie immer bestens vorbereitet vom Restaurant Bella Vista, den offiziellen Trainingsabschluss. Aber viele Teilnehmer ließen es sich nicht nehmen, danach noch »ein paar Bahnen« auf dem Platz zu spielen.

Der Mittwochnachmittag stand ganz unter dem Motto »Zusammenarbeit«. Gemeinsam mit ihren Betreuern fuhren vierundzwanzig Kinder zum Wölfersheimer See. Dort wartete eine spannende Aufgabe auf die in vier Teams eingeteilten Kids.

Aus Reifen, Brettern, Seilen und anderen Hilfsmitteln sollten Flöße gebaut werden, die natürlich anschließend auf ihre Schwimmtauglichkeit getestet wurden. Jetzt waren Kreativität, Fantasie, aber auch Teamwork gefragt. In verblüffend kurzer Zeit war die Aufgabe jedoch gelöst, und ein Bad im Wasser bot angenehme Abkühlung.

Teamwork und Fantasie

Hungrig machte man sich auf den Rückweg, denn auf dem Golfplatz wartete schon ein großes Grillfest. Fleißige Hände hatten eine ganze Reihe von Salaten bereitgestellt, die gut zu Würstchen und Steaks passten. Etliche Teilnehmer verbrachten die Nacht in mitgebrachten Zelten, wofür Golfplatzbesitzer Peter Vetter eine der noch nicht offiziell eröffneten Bahnen (der Platz wird derzeit von 18 auf 27 Loch erweitert) zur Verfügung stellte.

Ihre Fortschritte beim Golfen konnten die Teilnehmer schließlich an Freitag bei 9 Loch- und First Drive-Turnieren unter Beweis stellen, was sie mit großem Erfolg taten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Altenstadt
  • Fantasie
  • Golfplätze
  • Golfspieler
  • Steaks und Steakgerichte
  • Wölfersheimer See
  • Zelten
  • Altenstadt
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.