30. Juli 2018, 19:17 Uhr

Rockenberg bekommt eigene App

30. Juli 2018, 19:17 Uhr
Patrick Kempf von der Firma Punchbyte (l.), Anita Burg und Bürgermeister Manfred Wetz stellen die App vor. (Foto: bu)

bekommt eine eigene App. Ab Mittwoch, 1. August, will die Gemeinde Bürger und Besuchern digital umfangreicher informieren und durch schnellere Informationen einen besseren Service bieten. »Die Gemeindeverwaltung hofft, mit der Rockenberg-App eine zeitgemäße und zusätzliche Informationsmöglichkeit geschaffen zu haben«, sagt Bürgermeister Manfred Wetz.

Die neue Rockenberg-App ist eine mobil optimierte Web-App und eine Webseite in einem. Bei der Auswahl dieses Systems der Satelles GmbH sei von der Gemeinde besonderer Wert darauf gelegt worden, dass sie geräteunabhängig funktioniere und für jedermann sehr leicht und intuitiv bedienbar sei, heißt es in einer Pressemitteilung. Die App kann von jedem internetfähigen Gerät ohne App-Store oder vorherige Registrierung spontan genutzt werden, sie muss nicht installiert werden.

»Mit unserer neuen Rockenberg-App erhalten Bürger, Neubürger und Besucher alle Informationen rund um unsere Gemeinde. Ob kommunale Einrichtungen, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten oder Einkaufsmöglichkeiten. Ob Veranstaltungen oder Neuigkeiten. Auch ein interaktiver Mängelmelder und ein Abfallkalender wurden integriert«, heißt es in der Mitteilung.

Die App soll Funktionen wie eine dynamische Karte mit Navigation, eine Teilen-Funktion und multimediale Inhalte beinhalten. Weitere Erweiterungen seien geplant und würden Schritt für Schritt hinzukommen. Die Rockenberg-App kann unter app.rockenberg.de aufgerufen werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Abfallkalender
  • App
  • Bürger
  • Kommunalverwaltungen
  • Manfred Wetz
  • Services und Dienstleistungen
  • Vermessung und Navigation
  • Webanwendungen
  • Rockenberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.