02. Juli 2018, 21:37 Uhr

Pawel Pakula spielt beim Orgelsommer

02. Juli 2018, 21:37 Uhr

Am Samstag, 21. Juli, findet um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Nieder-Wöllstadt das fünfte Konzert des Oberhessischen Orgelsommers statt. Pawel Pakula wird Musik von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach sowie von Mendelssohn, Schumann, August Gottfried Ritter und Charles Tournemire zu Gehör bringen. Der aus Polen stammende Pawel Pakula ist als Organist der Heilig-Geist-Kirche und der polnischen Mission in Hanau tätig. In der Konzertpause wird vor der Kirche ein Orgeltropfen gereicht. Die Pause gibt Gelegenheit zum Gespräch miteinander und mit der Interpretin. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende zur Deckung der Kosten gebeten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Carl Philipp Emanuel Bach
  • Evangelische Kirche
  • Felix Mendelssohn-Bartholdy
  • Wöllstadt
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.