04. Juni 2018, 20:52 Uhr

Neue Fahrbahndecke erfordert Vollsperrung

04. Juni 2018, 20:52 Uhr

Die umfangreichen Straßenbauarbeiten zur Erneuerung der Landesstraße zwischen Ortenberg-Wippenbach und Ranstadt-Bobenhausen sind gestartet. Die Asphaltdecke weist zahlreiche Risse, Flickstellen und Unebenheiten auf. Auf einer Länge von 1,9 Kilometern wird der Belag erneuert. Das teilt jetzt die Straßenverkehrsbehörde Hessen Mobil mit.

Die Durchführung der Arbeiten erfolgt in zwei Bauabschnitten, sodass die Erreichbarkeit des »Waldhofes« aus jeweils einer Richtung immer möglich sein wird. Zur Durchführung der Arbeiten ist aufgrund der geringen Fahrbahnbreite der Landesstraße jedoch eine Vollsperrung unumgänglich. Der überörtliche Verkehr wird daher weiträumig ab Bobenhausen über Bellmuth zur B 457 in Ranstadt und dann schließlich weiter auf der B 275 über Selters und Ortenberg nach Wippenbach umgeleitet. Die Umleitung der umgekehrten Fahrtrichtung erfolgt analog.

Die Arbeiten sollen voraussichtlich im September abgeschlossen sein.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Hessen Mobil
  • Ranstadt
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.