09. August 2018, 21:43 Uhr

Musikalischer Protest gegen Rewe-Logistikzentrum

09. August 2018, 21:43 Uhr

Mit Musik will der Komponist und Liedermacher Martin Schnur am Sonntag, 19. August, ab 15 Uhr auf dem Aussiedlerhof »Römerhof« an der K 181 bei Berstadt gegen das geplante Rewe-Logistikzentrum protestieren. Der Wetterauer Kulturpreisträger besingt in Liedern wie »Schiegebiet« oder »Ruut Werrarra« in Mundart Begebenheiten, Orte und die landschaftliche Schönheit der Wetterauer.

Schnur folgt der Einladung der örtlichen Bürgerinitiative »Bürger für Boden« und dem Aktionsbündnis Bodenschutz Wetterau, einem Zusammenschluss von Kirchen, Landwirtschaft und Naturschutzverbänden, die sich gemeinsam gegen den Bau des Logistikzentrums ausgesprochen haben.

Alle 14 Tage sonntags organisieren die Rewe-Gegner Treffen, um zu informieren und um ihren Protest zu bekunden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Liedermacher und Singer-Songwriter
  • Martin Schnur
  • Mundart
  • Schönheit
  • Sozialer oder politischer Protest
  • Wölfersheim-Berstadt
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.