19. Februar 2019, 19:02 Uhr

Marion Meisinger und Bernd Siegmann geehrt

19. Februar 2019, 19:02 Uhr
Bernd Siegmann und Marion Meisinger werden vom zweiten Vorsitzenden Gunther Kraft (r.) geehrt. (Foto: pm)

Die Assenheimer Karnevalsgesellschaft Verein Humor 1914 hat bei der 2. Kostümsitzung Mitglieder geehrt. Der zweite Vorsitzende Gunther Kraft übergab Marion Meisinger und Bernd Siegmann den Verdienstorden »Erster Klasse« für über 25 Jahre aktive Mitgliedschaft.

Marion Meisinger organisiert seit vielen Jahren die Kuchentheke beim Rathaussturm und dem Kinderkostümfest und ist beim Nähteam des Männerballetts nicht mehr wegzudenken. Seit elf Jahren steht sie außerdem sehr erfolgreich mit ihren bekannten Borkis auf der AKG-Bühne. Bernd Siegmann ist seit 25 Jahren Mitglied in der AKG, aber bereits seit 26 Jahren aktiver Tänzer des Männerballetts »Die bewegten Männer«. Siegmann ist seit 1997 im Vorstand, die ersten zwei Jahre als Schriftführer, seit 1999 der Erste Vorsitzende der Assemer Narren. 20 Jahre ununterbrochen Erster Vorsitzender – das sucht in der heutigen Zeit seinesgleichen, so der Tenor bei den Gästen und Verantwortlichen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Karnevalsvereine
  • Niddatal-Assenheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.