06. September 2018, 21:28 Uhr

Lyambiko singt Liebesbriefe

06. September 2018, 21:28 Uhr
Lyambiko

Ihr Name stammt wie ihr Vater aus Tansania, doch die 1978 geborene Sängerin Lyambiko verbrachte ihre ersten Lebensjahre in der DDR. Der Jazz liegt ihr im Blut – schon der Großvater war in den 30er Jahren Mitglied einer Jazzcombo, und ihr Vater betätigte sich als Sänger sowohl im Kirchenchor wie auch in Jazz- und Weltmusik-Bands. In ihrer Kindheit genoss Lyambiko Unterricht in Saxofon, Klarinette und klassischem Gesang. Mit 17 Jahren gründete Lyambiko ihre erste Band als Sängerin. 2011 gewann sie den renommierten Echo-Jazzpreis.

Mit ihrem aktuellen Album »Love Letters« gastieren Lyambiko und ihre Band am Freitag, 7. September, ab 19.30 Uhr im Theater Altes Hallenbad. Inspirieren ließ sich die Sängerin durch wiedergefundene Liebesbriefe aus der Familie. Das Ergebnis ist eine Mischung aus eigenen Songs mit Klassikern wie »Close Your Eyes«, »Stardust« oder »Someday My Prince Will Come«, die vor dem Hintergrund der Liebesbriefe eine neue Geschichte erzählen. Mit Feingefühl sollen »Oldtimer« und neue Lieder zu einem stimmigen Ganzen verwoben werden. (Foto: Uwe Arens/Sony Music)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Jazz
  • Liebesbriefe
  • Lyambiko
  • Sängerinnen
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.