06. November 2018, 20:45 Uhr

Kurz berichtet aus Friedberg

06. November 2018, 20:45 Uhr

Andere Haltestelle nutzen – Wegen Bauarbeiten kann die Nauheimer Straße in Ockstadt weiterhin nur in Richtung Bad Nauheim befahren werden. Die Baumaßnahme wurde bis Freitag, 9. November, verlängert. Daher kann die Linie FB-36 die Bushaltestelle »Friedhof« aus Richtung Bad Nauheim kommend nicht bedienen. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle »Schloss« auszuweichen.

Über Sucht sprechen – Am heutigen Mittwoch treffen sich Menschen mit Suchtproblemen, Suchtgefährdete und Angehörige ab 18.15 Uhr in der Guttempler-Gesprächsgruppe im Erasmus-Alberus-Haus (Hanauer Straße 31) in Friedberg. Einzelgespräche sind nach telefonischer Vereinbarung möglich. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0 60 02/93 01 20.

Pflegende Angehörige – Die nächste Sprechstunde für pflegende Angehörige findet am heutigen Mittwoch ab 19 Uhr in der Ökumenischen Diakoniestation (Bahnhofspassage 10) in Friedberg statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Außerhalb der Sprechstunde ist eine Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer 0 60 31/1 41 01 möglich.

Krimiführung – Morgen um 17.30 Uhr können sich Krimifans in die dunkle Vergangenheit Friedbergs entführen lassen. Stadtführer Helmut Schilling hat Chroniken durchforstet und Kriminalfälle zutage gefördert. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am Modell der Stadtkirche auf dem Stadtkirchenplatz. Die Führung dauert etwa eineinhalb Stunden, die Teilnahme kostet fünf Euro. (pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Angehörige
  • Bauarbeiten
  • Baumaßnahmen
  • Friedberg
  • Friedhöfe
  • Ockstadt
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.