21. September 2018, 20:53 Uhr

Kurs zur Stärkung elterlicher Kompetenzen

21. September 2018, 20:53 Uhr

Ein neuer Kurs für Eltern und solche, die es werden, wurde von Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch vorstellt. Im Kurs soll den Familien, neben Theorie und praktischen Übungen, auch eine Plattform zum Austausch, zum Aufbau eines sozialen Netzwerks sowie Unterstützung in der Kindererziehung und im Familienleben geboten werden.

Der Kurs »GeGS– Gemeinsam glücklich sein« der Evangelischen Familienbildung Wetterau wird in Kooperation mit der Evangelischen Markuskirchengemeinde Butzbach durchgeführt und umfasst vier Themenbereiche: »Wir werden Eltern«, »Vom Baby zum Kind: Babys Entwicklungsschritte – meine Entwicklungsschritte«, »(Familien-) Bildung von Anfang an: Spiel und Spaß« und »Unser (Familien-) Alltag«. Jeder Themenbereich hat einen Umfang von acht Einheiten, eine Einheit dauert zwei Stunden. Die Größe der Gruppe beträgt maximal zehn Teilnehmer.

Ein wichtiges Kursziel sei es, die Sicherheit im Umgang mit dem Kind durch Stärkung elterlicher Kompetenz zu fördern. Viele junge Eltern hätten nicht mehr die Möglichkeiten, auf Wissen und Erfahrung der früheren Generationen zurückzugreifen und die Vielzahl der Ratgeber sei kaum noch überschaubar, sagte Becker-Bösch.

Familien können sich unter Tel. 0 60 31/1 62 78 60 bei Frau Lehnen (Evangelische Familienbildung Wetterau) oder über den Fachdienst Jugendhilfe des Wetteraukreises unter Tel. 0 60 31/83-32 01 anmelden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Wetteraukreis
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.