11. September 2018, 20:11 Uhr

»Kultur auf der Spur« startet in Saison

11. September 2018, 20:11 Uhr

Die Reihe »Kultur auf der Spur« startet am Montag, 17. September, in die neue Saison. Diese ist in diesem Jahr mit »So viel Anfang war noch nie« überschrieben und beginnt mit einem Vortrag von Lothar Kreuzer, dem Vorsitzenden des Friedberger Geschichtsvereins, über das Forum Romanum. Ort der Veranstaltung ist das Bibliothekszentrum Klosterbau, Augustinergasse 8, Beginn ist um 19.30 Uhr.

Von der Gründung der Stadt bis zum Ende des Imperium Romanum gingen von Rom vielfältige kulturelle Impulse aus, die vor allem Europa prägten und seine Tradition bis heute bestimmen. Das Forum Romanum war über mehr als ein Jahrtausend Mittelpunkt des städtischen Lebens.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Friedberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.