18. Juli 2018, 20:17 Uhr

Im September

Kleintierzüchter reisen nach Bad Kissingen

18. Juli 2018, 20:17 Uhr

Der Tagesausflug der Kleintierzüchter aus Ilbenstadt führt am Samstag, 8. September, in die Vorrhön und in den Spessart. Auf der Hinfahrt soll eine Pause mit Frühstück eingelegt werden. Bad Kissingen ist der älteste Gradierstandort Europas und hat den ältesten Golfplatz Bayerns. Zu bewundern ist außerdem das große Ensemble historischer Kurbauten.

Zu Mittag gegessen wird in der Alten Brauerei Rhönstadl in Aura an der Saale. Weiterhin werden die Altstadt und der Marktplatz von Lohr am Main besucht. In Weibersbrunn gelangt die Fahrt zum Abschluss.

Der Fahrpreis von 25 Euro beinhaltet die Fahrt und das Frühstück und ist bei der Anmeldung beim Vorsitzenden Peter Treulieb zu entrichten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Frühstück
  • Golfplätze
  • Ilbenstadt
  • Tagesausflüge
  • Niddatal-Ilbenstadt
  • Udo Dickenberger
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.