25. Mai 2017, 20:09 Uhr

Harald Otto will Hirzenhainer Bürgermeister werden

25. Mai 2017, 20:09 Uhr

Am 24. September wird der Nachfolger von Freddy Kammer gewählt. Der Bürgermeister war vor knapp drei Wochen abgewählt worden – nach andauernden Querelen und Verureiltung in erster Instanz wegen Wahlfälschung. Dabei ging es um Hausbesuche vor der Bürgermeisterstichwahl im Jahr 2014.

Einen ersten Bewerber um das Amt gibt es schon: Der Niddataler Harald Otto hat seinen Hut in den Ring geworfen. Zwar gibt es noch keine offizielle Bewerbung seitens des parteilosen Politikers, das hat aber vor allem einen Grund: Die Bürgermeisterstelle muss erst noch ausgeschrieben werden.

Sollte im September – gewählt wird parallel zur Bundestagswahl – eine Stichwahl erforderlich sein, folgt diese am 8. Oktober.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Hirzenhain
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.