12. September 2018, 19:53 Uhr

Gemeinsames Essen in der Stadtkirche

12. September 2018, 19:53 Uhr

Am Freitag, 14. September, feiert das gemeinsame Mittagessen in der Friedberger Stadtkirche sein 13-jähriges Bestehen. Dazu laden das Team und der Koch des Karl-Wagner-Hauses alle Interessierten ein. Das Essen findet um 12 Uhr unter dem Abendmahlsfenster statt (Eingang Brautportal). Begonnen hatte alles mit einer Spende und einer Gruppe von Frauen aus der Kirchengemeinde, die sich begeistern ließen für das gemeinsame Essen. Aus einem kleinen Angebot sind heute 50 Essen geworden, die jeden Freitag ausgeteilt werden. Unterschiedlichste Menschen nehmen am Essen teil. Es gibt Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen und an einer schön gedeckten Tafel miteinander zu essen.

Das gemeinsame Essen wird allein aus Spenden finanziert. Wer es sich leisten kann, zahlt den vollen Betrag von vier Euro für Essen und Trinken. Wer wenig Geld hat, zahlt einen Euro. Da zunehmend Menschen kommen, die auf Unterstützung angewiesen sind, sieht es in der Spendenkasse im Moment eher düster aus. Das Team des gemeinsamen Mittagessens freut sich auf viele Interessierte, die am Freitag vorbeikommen, mitessen, andere zum Essen einladen und das gemeinsame Mittagessen bekannt machen. Weitere Informationen gibt es bei Pfarrerin Susanne Domnick.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Friedberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.