02. August 2018, 20:13 Uhr

Gartenidylle, Entenrennen und Musik

02. August 2018, 20:13 Uhr

Am Samstag, 11 August, findet in der Büdinger Altstadt zum dritten Mal das Fest »Sonne, Mond und Kunstgenuss. Ein Sommersamstag im Garten Kölsch« statt. Es wird vom Bürgerforum Steinernes Haus – Förderkreis Altstadt Büdingen ausgerichtet. In der Gartenidylle zwischen den Stadtmauern bietet der Verein von 15 Uhr bis 22 Uhr Märchen, Musik und Jonglage, Kunst und Kulinarisches. Das Programm gestalten neben anderen die Büdinger Musiker Alexandra Bücking (Weltmusik), Sebastian Barwinek (Irish Folk) und Axel Gladrow (Weltjazzmusik). Waltraud Kleinau erzählt Märchen und Geschichten, Stella-Luise Smith zieht die Gäste mit Poi-Jonglage in ihren Bann. Soul Büches, eine Musikformation um Thomas »Charly« Appel, wird gegen 20 Uhr aufspielen – und zwar Soul, Blues und Rock.

Bevor das Fest beginnt, veranstaltet der Rotary Club Büdingen am Festsamstag ab 14 Uhr ein Entenrennen auf dem Seemenbach.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Büdingen
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.