12. September 2018, 19:41 Uhr

Für Tierschutzpreis des Elisabethenhofs bewerben

12. September 2018, 19:41 Uhr

Auch dieses Jahr vergibt das Tierheim Elisabethenhof den Preis der Ehepaar-Quade-Stiftung an Kinder und Jugendliche, die sich für Tiere einsetzen. Die jungen Menschen sollen für ihr Engagement – egal ob für Haus-, Nutz- oder Wildtiere – belohnt werden.

Sowohl Einzelne als auch Gruppen können sich bei der Landesgeschäftsstelle des Bundes gegen Missbrauch der Tiere bewerben. Die Gewinner erwartet ein Preisgeld. Die Bewerbung mit kurzer Beschreibung des Einsatzes, des Projektes oder der Aktion, gerne mit Fotos, kann dem Elisabethenhof noch bis zum 15. November per E-Mail oder Post eingereicht werden: bmt e.V., Tierheim Elisabethenhof, Siedlerstraße 2, 61203 Reichelsheim/Dorn-Assenheim, oder an th-elisabethenhof@bmt-tierschutz.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Reichelsheim
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.