13. Juni 2018, 19:58 Uhr

Führung zu den 30 Brücken der Festspielstadt

13. Juni 2018, 19:58 Uhr

Am Samstag, 16. Juni, bietet die Kulturpflege eine »Brückenführung« an. Treffpunkt ist um 15 Uhr an der Bibliotheksbrücke (Seite Kurhaus), die Führung übernimmt Dr. Michael Bender.

Die Festspiel- und Quellenstadt zeichnet sich durch eine Besonderheit aus: Die Anzahl und die Vielfalt der Brücken. Brücken schaffen Verbindungen, Brücken sind technische Meisterwerke, Brücken haben unterschiedliche Nutzungen.

Allein über die Nidda gibt es Eisenbahnbrücken, Autobrücken, Fußgängerbrücken etc. Und in der Stadt selbst gibt es eine große Anzahl weiterer Brückenbauwerke. Es sind insgesamt 30. Über sie werden die Teilnehmer mehr erfahren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brücken
  • Bad Vilbel
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.