30. Juli 2018, 20:02 Uhr

Führung durch 6000 Jahre Rosbacher Geschichte

30. Juli 2018, 20:02 Uhr

Manche Besucher nehmen ihn kaum wahr: den kleinen Schrank mit seinen sieben Schubladen im 1. Stock des Museums im Kulturdenkmal Wehrturm in Ober-Rosbach. Wenn man die Schubladen aufzieht, kann man darin Spuren aus 6000 Jahren Rosbacher Geschichte entdecken: Vom jungsteinzeitlichen Steinbeil über Scherben römischer Tongefäße bis hin zu neuzeitlichen Kanonenkugeln birgt der Schrank Funde aus dem Untergrund.

Dr. Carsten Wenzel, Vorsitzender des Heimatgeschichtsvereins Rosbach und im Hauptberuf Wissenschaftler am Archäologischen Museum Frankfurt, öffnet im Rahmen einer Führung am Sonntag, 5. August, um 15 Uhr die Schubladen des Schranks und stellt die archäologischen Objekte vor.

Der Bogen spannt sich dabei von der ältesten Besiedlung Rosbachs im 6. Jahrtausend v. Chr. in den »Obergärten« bis hin zu Spuren der Schlacht bei Friedberg 1796. Eintritt und Teilnahme an der Führung sind kostenlos.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Archäologisches Museum Frankfurt
  • Kulturdenkmäler
  • Neuzeit (seit 1517)
  • Schränke
  • Rosbach
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.