19. Juli 2018, 20:26 Uhr

Ferienspiele

FWG: Tolle Sache für Kinder, Eltern und Vereine

19. Juli 2018, 20:26 Uhr

Die Premiere der Ferienspielwoche mit Ganztagsbetreuung, die elf Nieder-Wöllstädter Vereine und die Evangelische Kirche auf die Beine gestellt hatten, sei sehr gut angekommen, lobt die Freie Wählergemeinschaft – sowohl bei den Kindern und deren Eltern als auch bei den Vereinen.

Für die Kinder sei es eine bunte Woche mit viel Abwechslung gewesen, für die Eltern eine großartige Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und für die Vereine eine gute Möglichkeit, Werbung für das Hobby und das Ehrenamt zu machen.

Die FWG-Gemeindevertreter Heinz Malek, Gerhard Schlautek und Sebastian Briel waren bei der Abschlussfeier vor Ort und sprachen dort mit vielen Eltern und Helfern, wie die Gruppierung in einer Presseerklärung schreibt. Die Woche zu organisieren und durchzuführen, sei eine gigantische Arbeitsleistung gewesen. Die Vereins-AG Nieder-Wöllstadt hatte dies übernommen – ehrenamtlich, betonen die Freien Wähler.

»Die Vereine haben gezeigt, dass eine moderne Ferienbetreuung in Wöllstadt möglich ist. Hierfür gebührt ihnen größte Anerkennung.«, sagte Schlautek.

»Wir wollen an dieser Stelle aber auch den zwölf weiteren Vereinen danken, die weiterhin einzelne attraktive Angebote anbieten«, sagte Malek.

Bereits im Februar zum Haushalt 2018 habe die FWG-Fraktion einen Antrag gestellt, laut dem für ein Pilotprojekt »Ferienspiele« 3500 Euro zur Verfügung gestellt werden sollten. Der Antrag sei aber von der absoluten Mehrheit der CDU ohne Begründung abgelehnt worden. »Toll, dass die Ferienbetreuung in diesem Jahr trotzdem funktioniert hat«, sagte Briel.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Beine
  • CDU
  • Eltern
  • Evangelische Kirche
  • Freie Wähler
  • Nieder-Wöllstadt
  • Vereine
  • Wählergemeinschaften
  • Wöllstadt
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.