28. August 2018, 09:51 Uhr

Polizeieinsatz

Entwarnung: Marktplatz Butzbach geräumt - Bewohner evakuiert

Großer Polizeieinsatz in Butzbach: Der Marktplatz wurde geräumt, rund 100 Anwohner evakuiert. Inzwischen gibt es Entwarnung.
28. August 2018, 09:51 Uhr

Von Florian Dörr , 1 Kommentar
(Foto: Polizei Mittelhessen)

Zunächst die Erstmeldung der Polizei im Wortlaut: 

"Am heutigen frühen Morgen, gegen 05.10 Uhr fand ein Passant am Marktplatz in Butzbach einen verdächtigen Koffer. Aufgrund des Fundes räumte die Polizei den Markplatz und evakuiert aktuell die Bewohner rund um den Marktplatz. Etwa 100 Anwohner aus dem Innenstadtbereich sind davon betroffen. Sie haben die Möglichkeit in der nahegelegenen Sporthalle der Stadtschule (August-Storch-Straße) unterzukommen. Im Anschluss an die Evakuierung wird sich ein Spezialist des Koffers annehmen und diesen näher untersuchen."

Inzwischen waren die Experten, die den verdächtigen Gegenstand untersuchen sollten, am Marktplatz Butzbach angekommen. Auch ein Roboter kam bei der Untersuchung des Koffers zum Einsatz. Der Marktplatz war weiträumig abgesperrt, viele Einsatzwagen der Polizei waren vor Ort. Nun ist klar: Im Verdächtigen Gegenstand war lediglich ein Stein. Die Polizei teilt jedoch mit: Die Verpackung sollte die Ermittler definitiv auf den Plan rufen. Bedeutet: Von außen war ersichtlich, dass es sich nicht um einen normalen, vergessenen Koffer handelt. Weitere Informationen gibt die Polizei mit Hinweis auf Täterwissen nicht heraus.

+++ Update: Kosten, Strafe, Ermittlungen: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Koffer-Einsatz

Der verdächtige Gegenstand wurde auf dem Butzbacher Marktplatz in der Nähe des Eingangs einer Bankfiliale gefunden. Ein direkter Bezug zur Bank ist möglich, bisher gibt es aber keine konkreten Hinweise darauf.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Evakuierungen
  • Polizei
  • Butzbach
  • Florian Dörr
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


1
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.