07. August 2018, 20:22 Uhr

Einmal im Feuerwehrauto fahren

07. August 2018, 20:22 Uhr
Auch in den Ferien ehrenamtlich im Einsatz: Florstädter Feuerwehrleute ermöglichen Ferienspielkindern einen Einblick in ihre Aufgaben. (Foto: pv)

Unter dem Motto »Hinter den Kulissen der Feuerwehr« hatte die Florstädter Feuerwehr wieder Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren zu den Ferienspielen eingeladen.

20 Teilnehmer konnten dieses Jahr dazu begrüßt werden. An verschiedenen Stationen erlangten sie einen Einblick in die Jugendarbeit der Feuerwehr. So durften sie sich die Einsatzkleidung und Atemschutzausrüstung genauer ansehen, einen Notruf absetzen, verschiedene Feuerwehrarmaturen zusammenbauen und sich die Fahrzeuge anschauen.

Zur Stärkung gab es am Nachmittag einen Snack und bei den hohen Temperaturen natürlich auch kühle Getränke. Zum Programm gehörte selbstverständlich auch eine Fahrt mit den Feuerwehrfahrzeugen: Auf diese Art wurden die Kinder zum Abschluss nach Hause gefahren.

Die Stationen wurden durch die Jugendwarte, Kindergruppenwarte und Betreuer der Stadtteile Florstadt-Kernstadt, Stammheim und Leidhecken betreut. Dafür dankte Stadtjugendwart Marco Reis ausdrücklich.

Ebenso wies er darauf hin, dass auch außerhalb der Ferienspiele kleine wie große Interessierte bei der Freiwilligen Feuerwehr willkommen seien. In den Kindergruppen ist ein Einstieg ab sechs Jahren möglich. Ab zehn Jahren stehen die Türen der Jugendfeuerwehren offen. Kontakt ist per E-Mail möglich an jugend@feuerwehr-florstadt.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Florstadt
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.