30. Juli 2018, 20:02 Uhr

Die »Heilkraft der Natur«

30. Juli 2018, 20:02 Uhr
G. Höller-Blau

In einer Veranstaltung der Kolpingfamilie sprach Gerhild Höller-Blau im Haus Sankt Gottfried über das »Sonnenvitamin D«. Die Referentin stellte sich als Kranken- und Kinderkrankenschwester, Heilpraktikerin und Mitarbeiterin im Haus Sankt Gottfried vor.

Vor allem gelte es, angesichts der Hitze den Kopf zu bedecken und viel zu trinken. Das Vitamin D habe in den letzten Jahren eine große Bedeutung erlangt. Es gelte als »Heilkraft der Natur«. Leinsamen etwa enthielten Vitamin D in geringen Mengen, lautete ein Tipp. Denn der Mangel an Vitamin D sei weit verbreitet. Wie hoch der Spiegel im Körper sei, hänge auch vom Einfallswinkel der Sonne ab, dem Breitengrad, der Jahreszeit, der Tageszeit, dem Alter der Haut, der Hautpigmentierung, der Kultur, dem Lebensstil, dem Beruf – und dem Gebrauch von Sonnencreme. Vitamin D sei gut für die Knochen und für das Immunsystem, betonte die Referentin abschließend.

Langer Applaus dankte der Referentin für ihren engagierten und informativen Vortrag über ein Vitamin, das immer noch allzu sehr im Schatten steht. (Foto: bf)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Heilpraktiker
  • Kolpingwerk
  • Kranke
  • Vitamine
  • Niddatal-Ilbenstadt
  • Udo Dickenberger
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.