15. November 2017, 21:00 Uhr

Brettl-Palast spielt Komödie »Der Messias«

15. November 2017, 21:00 Uhr

Im Dorfzentrum Ortenberg-Bleichenbach spielt vom 24. bis 26. November der Brettl-Palast die Weihnachtskomödie »Der Messias« von Patrick Barlow. Unter der Regie von Ronka Nickel spielen Hans Schwab, Justin Lenoir, Doris Friedmann und Hans-Jürgen Phillips. Die Vorstellungen am Freitag, 24. November, und Samstag, 25. November, beginnen um 20 Uhr. Am Sonntag, 26. November, geht es um 16.30 Uhr los.

»Der Messias«: Seit 30 Jahren ein Renner auf deutschen Theaterbühnen. Und auch diese Inszenierung aus dem Brettl-Palast von 2016 mache da keine Ausnahme. Der Abend soll geradezu überquellen vor gut gelaunten Ideen und hintersinnigem Nonsens. Das bedeutet natürlich jede Menge Slapstick wie bei Monty Python. Aber auch die Figuren sollen ein störrisches Eigenleben haben: Maria ist eher frech als sanftmütig, Josef nicht der Hellste, und der liebe Gott ratlos im Angesicht einer Schöpfung, die aus dem Ruder läuft. Wenn gar nichts mehr geht, stürmt Frau Timm, eine arbeitslose Operndiva, die Bühne und gibt Weihnachtliches zum Besten. Aber hinter diesem Theaterirrsinn komme immer wieder, leise und liebevoll, die Uridee von Weihnachten auf die Bühne.

Karten gibt es bei der Stadtverwaltung Ortenberg, unter der Telefonnummer 0 60 46/ 8 00 00 und online über vorverkauf@ortenberg.net, bei der Sparkasse Oberhessen in Ortenberg und in Büdingen sowie bei »Artis«, Vorstadt 7.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Komödie
  • Monty Python
  • Sparkasse Oberhessen
  • Theaterbühnen
  • Ortenberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.