05. September 2018, 19:16 Uhr

Bei Schülern Liebe zum Lesen wecken

05. September 2018, 19:16 Uhr

Lesen gehört in seinen vielfältigen Formen zu unserem Alltag. Dies gilt gerade in der Schule. Kinder, die bisher noch nicht ihre Liebe zum Lesen entdeckt haben, sollen behutsam an diese Welt herangeführt werden. Umfangreiche und abwechslungsreiche Klassenlektüre eröffnet ihnen neue Horizonte.

Die Veranstaltung »Lesen macht Schule« informiert über aktuelle und attraktive Literatur, über die Umsetzung im Unterricht und neue Erkenntnisse aus Leseforschung und -förderung. Dazu lädt die Buchhandlung Bindernagel interessiertes Lehrpersonal der Primar- und Sekundarstufe I für Mittwoch, 19. September, ins Bauzentrum Gerhardt ein. Der Beginn der zweistündigen Veranstaltung für die Primarstufe ist um 16 Uhr; um 18.30 Uhr ist Veranstaltungsbeginn für die Sekundarstufe I.

In ihrem Vortrag stellt die Referentin Simone Eutebach Bücher vor, die den Anforderungen der Lehrpläne entsprechen und gleichzeitig Interesse wecken sollen.

Praktische Tipps beispielsweise zu Bewegungseinheiten während des Unterrichts wechseln sich mit Wissenswertem zu den Themen ab, die in den Büchern behandelt werden, unter anderem die Suche nach der eigenen Identität und Freundschaft.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein Freiexemplar sowie ein Unterrichtsmodell der Verlage Carlsen, dtv und der Verlagsgruppe Oetinger.

Verbindliche Anmeldung bis Samstag, 8. September, unter Telefon 0 60 33/6 49 75.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Lesen
  • Liebe
  • Sekundarstufe I
  • Butzbach
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.