30. Mai 2017, 20:01 Uhr

Auf steinernen Pfaden zu den Steinbrüchen

30. Mai 2017, 20:01 Uhr

Am Sonntag, 11. Juni, bietet die Natur- und Kulturführerin Angela Metzner die Möglichkeit zu einer Rundwanderung auf historischen Fernstraßen im Raum Ortenberg. Die etwa zwölf Kilometer lange Tour mit einigen Anstiegen führt zu verschiedenen Steinbrüchen, in denen Basalt, Buntsandstein und Kaolin abgebaut wurden. Zudem bietet sich an vielen Stellen die Aussicht auf noch in Betrieb befindliche Anlagen.

Auch wird die Verwendung der abgebauten Materialien gestern und heute, die Art des Abbaus und die Entstehung der Lagerstätten angesprochen. Die landschaftlich reizvolle Gegend lockt zudem mit einer abwechslungsreichen Flora und Fauna, wie Streuobstwiesen und Magerrasen.

Für eine kurze Rast ist Rucksackverpflegung zu empfehlen. Die Tour startet um 14 Uhr am Obertor in Ortenberg. Für die etwa fünf Stunden dauernde Tour entstehen Kosten von 4 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Familien. Infos und Anmeldung unter Tel. 0 60 44/60 70 20.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fernstraßen
  • Natur
  • Ortenberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.