21. August 2018, 20:22 Uhr

Arbeiten am Amtshaus beginnen

21. August 2018, 20:22 Uhr
Es ist deutlich zu erkennen: Die Sanierungsarbeiten am Alten Amtshaus in Kaichen haben begonnen. (Foto: udo)

In diesen Tagen beginnt die Sanierung des Amtshauses im Ortskern von Kaichen, auch als Alte Schule bekannt. Nach einem langen Planungsprozess und einigen Verzögerungen wird mit den Zimmermannsarbeiten am historischen Fachwerk angefangen. Die Aufträge für den Zimmermann, den Gerüstbauer, die Baumeister und die Fensterbauer sind vergeben.

Mit der Sanierung des Gebäudes im Zuge der Dorferneuerung soll das Gebäude wieder zu einem zentralen Punkt im kulturellen und sozialen Leben Kaichens werden.

Am vergangenen Mittwoch richtete der Zimmermann die Baustelle ein, und auch die ersten Bauzäune wurden aufgestellt. Die Arbeiten starten mit einer Schwellensanierung. Bis zum Herbst 2019 soll die Baustelle abgeschlossen sein. Eine Entrümpelungsaktion durch den Dorfentwicklungsverein Kaichen und im Ort untergebrachte Flüchtlinge war bereits vor zwei Jahren erfolgt. Dann hatten Mitarbeiter der Denkmalschutzbehörden den baulichen Zustand untersucht.

Wie der Architekt Bastian Völler vom Büro für Architektur und Denkmalpflege in Büdingen mitteilt, werden im Obergeschoss zwei Studiowohnungen errichtet. Die historische Stuckdecke wird restauriert. Das Erdgeschoss soll öffentlich genutzt werden. So wird ein Dorfgemeinschaftsraum für Familienfeiern geschaffen, der auch als Standesamt genutzt werden kann. Daneben entsteht ein Schulungsraum, bei dem zunächst an Flüchtlinge gedacht wurde.

Hinten entstehen eine kleine Küche und ein kleines Büro. Es werden externe Zugänge eingerichtet. Das benachbarte Spritzenhaus wird mit öffentlichen Toiletten versehen. Möglicherweise wird dort noch ein kleiner Hof geschaffen. Der Zugang erfolgt überall barrierefrei. Die Kosten werden voraussichtlich knapp unter 1 Million Euro liegen. 285 000 Euro steuert die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen bei.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Arbeiten
  • Herbst
  • Niddatal-Kaichen
  • Udo Dickenberger
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.