06. September 2018, 20:37 Uhr

860 Euro für Clown-Doktoren

06. September 2018, 20:37 Uhr
Ohne Spenden keine Clown-Doktoren: Das Obergassentam überreicht den Clowns den Erlös vom Straßenfest. (Foto: hh)

»Die heilsame Wirkung des Lachens ist für kranke Kinder besonders wichtig«, freute sich Rainer Bormuth, der Geschäftsführer des Vereins Clown-Doktoren, über die Initiative beim Obergassenfest in Dorn-Assenheim. Die Veranstalter hatten im Juni zum Feiern eingeladen, gingen zusätzlich mit der Sammelbüchse von Haus zu Haus und brachten nun einen Scheck über rund 860 Euro ins Universitätsklinikum nach Frankfurt. Dabei konnten sich die Initiatoren, vertreten durch Simone Sinn, Alfons und Tobias Dönges, Monika Weitz und Sibylle Seeger-Weitz, auch gleich ein Bild von der Arbeit vor Ort machen.

Seit nunmehr 24 Jahren sind die Clowns in mittlerweile elf Kinderkliniken im Rhein-Main-Gebiet unterwegs und verbreiten dort mit Slapstick, Musik und Zaubertricks Ablenkung und Freude im, so die Clown-Doktoren, meist von Angst, Schmerz und Langeweile geprägten Stationsalltag. Selbstverständlich erwartete die Dorn-Assenheimer auch eine Kostprobe: »Dr. Schlau-Schlau« und »Dr. Männlein« brachten die Besucher mit einem Wortspiel zum Lachen. Monika Weitz revanchierte sich mit einer Einladung: »Kommt doch zum nächsten Obergassenfest bei uns vorbei.«

Schlagworte in diesem Artikel

  • Reichelsheim-Dorn-Assenheim
  • Holger Hachenburger
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.