04. Februar 2019, 21:08 Uhr

Theatergottesdienst zum Thema Heimat

04. Februar 2019, 21:08 Uhr

Die evangelische Kirchengemeinde Klein-Karben veranstaltet wieder Theatergottesdienste. Das Thema im ersten Halbjahr lautet: Heimat. Menschen streiten manchmal heftig darum, was eigentlich Heimat ist. Im ersten Halbjahr will die Gemeinde deshalb vier (Heimat-) Geschichten aus Karben erzählen. Begonnen wird mit einer Geschichte aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg: »Der Flüchtlingsbub und die Kartoffeln!«

Hatte der heutige Stadtteil Klein-Karben gegen Ende des Krieges etwa 1100 Einwohner, waren es im Oktober 1946 knapp 1800. Über ein Drittel Flüchtlinge und Vertriebene gehörten nun zur Bevölkerung. Weder für die »Alteingesessenen« noch für die »Neubürger« war es leicht, damit zu leben. Man saß eng aufeinander, denn die Fremden wurden bei den alten Klein-Kärbern einquartiert. Beide mussten nun nicht nur Bad und Küche miteinander teilten, sondern das tägliche Leben. So klagten die einen darüber, ihre Heimat durch den Krieg verloren zu haben, die anderen befürchteten ihre Heimat durch die »Neuen« zu verlieren.

In dieser Verunsicherung der Menschen spielt die so geschehene Geschichte von dem »Bub und die Kartoffeln.« Der Theatergottesdienst findet am 10. Februar um 11 Uhr in der Kirche statt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Evangelische Kirche
  • Heimat
  • Karben
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.