25. Januar 2018, 19:02 Uhr

TG-Bewegungsdschungel: Paradies zum Toben

25. Januar 2018, 19:02 Uhr

Die Großsporthalle der Kurt-Schumacher-Schule verwandelt sich am Sonntag, 28. Januar, ab 11 Uhr in einen großen Abenteuerspielplatz für Kinder. Bereits zum 17. Mal lädt die TG Groß-Karben zu ihrem beliebten Bewegungsdschungel ein. Mitzubringen sind bequeme Turnkleidung, Hallenturnschuhe und Mut. Der Eintritt kostet für Kinder 2 Euro, Erwachsene zahlen 1 Euro.

In der Halle werde viel geboten, teilt die Turngemeinde mit. Es kann über Kästen und auf dem Trampolin gesprungen werden. Auf Seilen und Balken können Kinder balancieren, auf einer Wackelbrücke aus bunten Seilen können sie gehen und an Tauen schwingen. Reifen, Matten, Pedalos, Dosenstelzen und Bälle liegen bereit. Eine Attraktion ist die große Airtrack-Bahn der TG. Wer es ein wenig ruhiger mag, kann in der großen Nestschaukel hin- und herpendeln. Weitere Highlights sind der Tarzan-Sprung und die Rollbrettbahn.

Zur Stärkung werden Kuchen und Crêpes, Chili con Carne, Möhreneintopf, Pommes und Würstchen sowie Getränke angeboten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Euro
  • Groß-Karben
  • Mut
  • Pommes Frites
  • TG Groß-Karben
  • Trampolin-Turnen
  • Wurst und Würstchen
  • Karben
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.