10. September 2018, 21:46 Uhr

CDU-Kreisparteitag mit zwei Bewerbern

10. September 2018, 21:46 Uhr

Vogelsbergkreis (pm). Zum Auftakt der heißen Phase des hessischen Landtagswahlkampfs treffen sich die Delegierten und Mitglieder der Vogelsberger CDU am Donnerstag, dem 20. September, um 19 Uhr, in Schlitz-Pfordt in der »Dorfschern«. Dort diskutieren der Wahlkreiskandidat der CDU im neugebildeten Wahlkreis 20 (Vogelsberg und Laubach), Michael Ruhl, und der Schlitzer Bürgermeisterkandidat, Alexander Altstadt, bei einer Talkrunde, die vom CDU-Kreisvorsitzenden Dr. Jens Mischak moderiert wird.

Während Michael Ruhl (33, Herbstein) bei der Landtagswahl die Nachfolge des langjährigen Abgeordneten Kurt Wiegel antreten will, kandidiert der 43-jährige Bankkaufmann Alexander Altstadt (CDU) aus Schlitz-Fraurombach für das Bürgermeisteramt. Inhaltlich wichtigster Punkt ist die Beratung der Wahlaussagen »Sieben Punkte zur Landtagswahl – Schlitzerländer Erklärung«, deren Entwurf Michael Ruhl vorstellen wird. Auch werden CDU-Mitglieder für langjährige Parteizugehörigkeit geehrt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Vogelsberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.