07. September 2018, 22:01 Uhr

Aufs Land gezogen

Susanne Fröhlich liest aus ihrem neuen Roman

07. September 2018, 22:01 Uhr
Susanne Fröhlich

In der 13. Saison gastiert die Reihe »Der Vulkan lässt lesen« wieder einmal in Grebenau – und das mit einer Bestseller-Autorin, Susanne Fröhlich stellt am kommenden Donnerstag, 13. September, 20 Uhr, in der Johanniterhalle ihr neues Buch »Verzogen« vor. Andrea erfüllt ihrem Liebsten, Paul, einen Herzenswunsch und zieht mit ihm aufs Land. Dorthin, wo Fuchs und Huhn sich am Waldrand gute Nacht sagen und das Nichts gleich hinterm Dorfausgang lauert. Allerdings nur zur Probe – Andrea gibt sich und dem Land ein Jahr. Wie das wohl wird?

Während Paul voller Elan die Praxisvertretung für den ansässigen Arzt übernimmt, stellt Andrea fest, dass die Provinz so ganz anders ist als gedacht. Von wegen endlose Tage in absoluter Abgeschiedenheit und Ruhe! Als Frau Doktor ist Andrea gleich im ganzen Dorf bekannt. Und spätestens als ihr Ex-Schwiegervater Rudi zu ihnen zieht, wird klar, dass das Land eine große Bühne ist, auf der nichts privat bleibt und auf der die herrlichsten Komödien aufgeführt werden. So der Inhalt des neuen Fröhlich-Bestsellers »Verzogen«. Nach »Aufgebügelt«, »Wundertüte« und »Feuerprobe« ist es bereits der zehnte Roman um ihre moderne Heldin Andrea Schnidt.

Susanne Fröhlich wurde 1962 geboren und ist erfolgreiche Moderatorin, Journalistin und Autorin. Ihre Romane haben sich mehr als eine Million Mal verkauft. Mit dem Buch »Moppel-Ich« erzielte sie ihren größten Erfolg. Susanne Fröhlich lebt in der Nähe von Frankfurt am Main. Der Eintritt beträgt 14 Euro, ermäßigt 11 Euro. Vorverkauf bei der Sparkasse Oberhessen und der OVAG (0 60 31/68 48-11 13), bei den Buchhandlungen »Lesezeichen« in Lauterbach und »Am Markt« in Alsfeld sowie unter www.adticket.de. (Foto: Gaby Gerster)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bestsellerautoren
  • Sparkasse Oberhessen
  • Susanne Fröhlich
  • Vogelsberg
  • Vulkane
  • Vogelsbergkreis
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.