30. Juli 2018, 22:11 Uhr

Tote Hühner

Halter war überfordert

30. Juli 2018, 22:11 Uhr

In einem Waldstück in der Nähe der Stadt Kirtorf fanden Spaziergänger am Freitagnachmittag mehrere lebende und auch tote Hühner (die AAZ berichtete). Sie informierten daraufhin die Polizei.

Die Beamten nahmen die Ermittlungen auf und zusammen mit der Feuerwehr sowie dem Veterinäramt des Vogelsbergkreises wurden an der Fundstelle 19 lebende sowie 25 verendete Tiere eingesammelt.

Ein Landwirt erklärte sich bereit, die lebenden Hennen aufzunehmen und zu versorgen. Warum ein Teil der Haushühner eingegangen ist, das soll jetzt auf Veranlassung des Veterinäramtes durch eine Untersuchung im Labor geklärt werden. Die Tiere weisen laut Polizei keine Spuren auf, die auf eine Gewalteinwirkung hindeuten.

Im Laufe des Samstags meldete sich dann der Hühnerhalter bei der Polizei. Vermutlich war dem Mann die Situation über den Kopf gewachsen »und in einer Kurzschlusshandlung wollte er sich der Hühner auf diese Weise entledigen«, heißt es bei der Polizei. Die Ermittlungen gegen den Mann dauern derzeit noch an.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Polizei
  • Vogelsberg
  • Kirtorf
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.