13. Juli 2018, 08:00 Uhr

Maut

An diesen Säulen droht kein teures Foto

Sie sind extra leuchtend blau statt unauffällig grau. Doch die neuen Kontrollsäulen für die Lkw-Maut sorgen bei manchem Autofahrer für Verwirrung. Sie sehen den gefürchteten Blitzern ähnlich.
13. Juli 2018, 08:00 Uhr
Eine blaue Kontrollsäule auf der Bundesstraße bei Wartenberg-Landenhausen. Die Kontrollsäulen überprüfen die Einhaltung der Mautpflicht für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen Gesamtgewicht und sind keine Geschwindigkeitsblitzer. (Foto: Gaby Richter)

Seit einigen Tagen nun gilt die Lkw-Mautl auch auf Bundesstraßen. Doch es gibt eine Tücken. Denn nicht wenige Autofahrer glauben, sie fahren an einer stationären Blitzanlage vorbei, sie erschrecken und bremsen abrupt ab. Das kann zu gefährlichen Situationen führen, gerade wenn Ortsfremde an den blaulackierten Säulen vorbeifahren. bundesweit hat es deshalb schon einige Auffahrunfälle gegeben.

Bei den auch im Vogelsbergkreis an einigen Stellen aufgestellten Kontrollsäulen für die Lkw-Maut handelt es sich um bundesweit insgesamt 621 stationäre Einrichtungen, die ausschließlich Kontroll- und keine Mauterhebungsfunktionen haben. Die Kontrollsäulen dienen auch nicht nicht der Geschwindigkeitsüberwachung. Verkehrsteilnehmer könnten die Kontrollsäulen von »Blitzersäulen« für die Geschwindigkeitsüberwachung dadurch unterscheiden, »dass sie nicht nur blau lackiert, sondern auch fast vier Meter hoch sind«, heißt es seitens des Betreibers.

Die Kontrollsäulen ergänzen die mobilen Kontrollen des Bundesamtes für Güterverkehr. Die Säulen überprüfen, ob Kraftfahrzeuge und Fahrzeugkombinationen ab 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht die Maut korrekt bezahlen.

Sie kontrollieren während der Vorbeifahrt eines Fahrzeugs, ob dieses mautpflichtig ist und ob die Maut korrekt entrichtet wurde. Ist letzteres der Fall, »werden die Kontrolldaten in Bruchteilen von Sekunden gelöscht,« wird versprochen. Nur im Verdachtsfall würden die Daten an die Kontrollzentrale zur weiteren Prüfung übermittelt. Für die Kontrolle von Fahrzeugen durch die Kontrollsäule hat der Gesetzgeber mit dem Bundesfernstraßenmautgesetz (BFStrMG) die gleichen strengen Vorgaben erlassen wie für die Kontrollbrücken auf den Autobahnen.

Kontrollbrücken wie auf den Autobahnen werden aber an den Bundesstraßen nicht errichtet, weil sie sich nicht dafür eignen. Technisch sind die jedoch Kontrollsäulen mit ähnlichen Funktionen ausgestattet wie die Kontrollbrücken. Mit ihnen werden die Mautkontrollen im fließenden Verkehr durchgeführt, ohne dass Lastwagen angehalten werden müssen. Toll Collect: »Schlank und blau lackiert fügen sie sich in das Landschaftsbild der Bundesstraßen ein«. Bauliche Eingriffe in die Natur beschränkten sich so auf ein Minimum. Mautpflicht besteht in Deutschland auf Autobahnen und ausgewählten Bundesstraßen für Fahrzeuge und Fahrzeugkombinationen ab 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht. Spediteure haben schon mehrfach kritisiert, dass mit der Maul zusätzliche Belastungen entstehen. Weitere Informationen unter www.toll-collect.de

Schlagworte in diesem Artikel

  • Autobahnen
  • Autofahrer
  • Maut
  • Vogelsberg
  • Vogelsbergkreis
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.