02. Juli 2018, 21:58 Uhr

Heinrich Kornmann feiert seinen 80. Geburtstag

02. Juli 2018, 21:58 Uhr
Jubilar Heinrich Kornmann (Foto: eva)

Heinrich Kornmann aus Bleidenrod feierte am Sonntag seinen 80. Geburtstag. Während der Jubilar und seine Familie schon am Morgen die ersten Gratulanten empfing, zu denen auch Ortsvorsteher Andreas Buch und Stellvertreterin Stefanie Müller zählten, wurde das Geburtstagsjubiläum ab Mittag im Familien-, Nachbarn- und Freundeskreis im »Landgasthof Fleischhauer« in Büßfeld gebührend gefeiert.

Heinrich Kornmann erblickte am 1. Juli 1938 in Rüddingshausen, dem Heimatort seiner Mutter, das Licht der Welt. Seine Kindheit und Jugendzeit, inklusive Schulbesuch und Konfirmation, verbrachte Kornmann im Kreise seiner Familie in Homberg. Nach dem Schulbesuch erlernte er den Beruf des Malers bei der Firma Vogel in Homberg, wo er insgesamt 24 Jahre beschäftigt war. Danach arbeitete er bis zum Eintritt in den Ruhestand 30 Jahre bei der Firma Samson AG in Homberg.

Seit seiner Eheschließung mit der Bleidenröderin Ingeburg, geb. Philipp lebt der Jubilar in Bleidenrod. 1971 wurde Tochter Kerstin, 1974 Sohn Michael und 1978 Tochter Yvonne geboren, und inzwischen gehören auch fünf Enkel und zwei Urenkel zum Familienkreis. Kornmanns Ehefrau Ingeburg, mit der er im Freundeskreis auch viele schöne Urlaube erlebt hatte, wie er erzählt, verstarb nach 35 gemeinsamen Ehejahren im Jahre 2002. Heinrich Kornmann war Jahrzehnte aktiv in der Freiwilligen Feuerwehr, für die er heute noch als Vertreter der Ehren- und Altersabteilung tätig ist, er ist außerdem Mitglied im Obst- und Gartenbauverein sowie im Tischtennisverein Büßfeld und Mitglied eines Stammtisches mit Gleichgesinnten, die sich regelmäßig im Landgasthof Fleischhauer treffen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Freundeskreis
  • Geburtstage
  • Homberg
  • Nachbarn
  • Tischtennisvereine
  • Vogelsberg
  • Homberg-Bleidenrod
  • Hannelore Diegel
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.