21. Juni 2018, 21:58 Uhr

»Herrliches Hessen« zeigt Nieder-Mooser Seen

21. Juni 2018, 21:58 Uhr

An den Nieder-Mooser See hat es Dieter Voss für die nächste Ausgabe von »Herrliches Hessen« gezogen. Das hr-fernsehen zeigt den 45-minütigen Streifzug durch die Seenlandschaft im Vogelsberg am Dienstag, 26. Juni, um 20.15 Uhr. Am südlichsten Rand des Vogelsbergs liegt die kleine Seenlandschaft. Sie wurde im 16. Jahrhundert angelegt und versorgte die hohen Herren während der Fastenzeit mit frischem Fisch. Heute stehen das Erleben von Natur und ganz besondere Konzerte im Vordergrund.

Eine Orgel von 1791 sorgt dafür, dass seit 40 Jahren ein weit über den Vogelsberg hinaus bekanntes Konzertereignis stattfindet – Initiator Alexander Eifler erzählt. Ob Surfen, Stand-up-Paddeling oder Segeln, der See ist ein Eldorado für Wassersportler, und Surflehrer Andi Hinz weiß jeden dafür zu begeistern. Im Ortsteil Reichlos gibt es ein Kleinod, das Scheunenmuseum. Das Besondere ist die möglicherweise weltweit größte Sammlung an Kesselhaken.

Kaltblüter und Holzrückearbeiten sind das Metier von Volker Schmelz – eine Leidenschaft, die ihn nicht loslässt. Sie nennen sich »Möfaheads« und planen, an einer Alpenrallye teilzunehmen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fastenzeit
  • Seen
  • Vogelsberg
  • Freiensteinau
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.