09. Januar 2018, 18:56 Uhr

Sternsinger sammeln rund 3200 Euro ein

09. Januar 2018, 18:56 Uhr

Die Rechte von Kindern in der Welt zu schützen gehört zu den Aufgaben des Kindermissionswerks »Die Sternsinger«. Gemeinsam mit den Projektpartnern geschieht dies in zahlreichen Projekten in Afrika, Lateinamerika, Asien und Osteuropa. Mit ihren Spenden ermöglichen unter anderem die Sternsinger die Umsetzung dieser Projekte. 40 Kinder und 13 Begleiter haben sich in diesen Tagen in Ohmes, Seibelsdorf, Ruhlkirchen, Vockenrod und Wahlen auf den Weg gemacht.

Pfarrer Zbigniew Wojcik dankte allen, die zur gelungenen Sternsingeraktion beigetragen haben und freut sich mit Diakon Reinhold Konle über das Engagement. Die Sternsinger sammelten in Ohmes 890 Euro, Seibelsdorf 393 Euro, Ruhlkirchen 1076 Euro, Vockenrod 650 Euro und in Wahlen 225 Euro.

Somit kann für die diesjährige Sternsingeraktion »Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit« ein Betrag von 3234 Euro zur Verfügung gestellt werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Vogelsberg
  • Antrifttal
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.