04. Januar 2018, 20:23 Uhr

Abwasserverband

Kläranlage in Ohmes wird umgebaut

04. Januar 2018, 20:23 Uhr

Die Verbandsversammlung des Abwasserverbandes Kirtorf beschloss in ihrer jüngsten Sitzung den Haushaltsplan für Jahr 2018. Dem Abwasserverband gehören die Stadt Kirtorf mit sämtlichen Stadtteilen, die Gemeinde Antrifttal mit dem Ortsteil Ohmes und die Stadt Homberg mit den Stadtteilen Erbenhausen, Appenrod und Maulbach an.

Mitglieder des Verbandsvorstandes sind die Bürgermeister Ulrich Künz, Dietmar Krist und Claudia Blum. Der Ergebnishaushalt schließt mit einem Gesamtbetrag der Erträge von rund 944 000 Euro, mit einem Gesamtbetrag der Aufwendungen von rund 752 000 Euro mit einem Überschuss von rund 192 000 Euro ab.

Mit dem geplanten Jahresergebnis des Ergebnishaushaltes sowie der Berücksichtigung der Abschreibungsposition, der Ablösung von Sonderposten wird der Finanzhaushalt mit rund 306 000 Euro finanziert. Der Gesamtbetrag der Kredite zur Finanzierung von Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen wird auf null festgesetzt. Die Verbandsumlage beträgt je Einwohner 130,50 Euro.

Von den verbandsangehörigen Gemeinden sind folgende Umlagen an die Verbandskasse zu zahlen: Kirtorf rund 522 000 Euro, Homberg rund 116 000 Euro und Antrifttal rund 78 062 Euro.

Als einzige Investition ist eine Umbaumaßnahme der Verbandskläranlage in Ohmes für 60 000 Euro vorgesehen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Claudia Blum
  • Dietmar Krist
  • Euro
  • Haushaltsplan
  • Homberg
  • Kläranlagen
  • Ulrich Künz
  • Vogelsberg
  • Kirtorf
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.