07. August 2017, 05:00 Uhr

Mähdrescherfest

Partyhits und blinkende Erntegiganten Fans, Tänze und Mähdrescher

Vor 20 Jahren mutete es wie eine Schnapsidee an, mit Mähdreschern durch Zell zu fahren und zu glauben, das würde Menschen gefallen. Am Wochenende kamen wieder über 1000 Besucher.
07. August 2017, 05:00 Uhr
An der Strecke der Mähdrescher tanzen bunt gekleidete Gruppen. Foto: pwr

Weit über 1000 Besucher strömten am Freitagabend zur zwanzigsten Auflage des Blinklichtmähdrescherfests im Romröder Stadtteil Zell. Ein gutes Dutzend der landwirtschaftlichen Ernteboliden schlängelte sich zusammen mit Oldtimer-Traktoren und weiteren ausgefallenen landwirtschaftlichen Maschinen durch die Straßen des Orts. Angeführt wurde der Landwirtschaftslindwurm von Otto Lings Safety-Car-Schlepper, dem Udo Kornmanns Bautz-Mähdrescher mit dem Aushängeschild folgte: »Es gibt Landwirte – es gibt Mähdrescherfahrer – aber nur wir sind Blinklichtmähdrescherfahrer«. Der Fanclub der Blinklichtmähdrescherfahrer sorgte auch in diesem Jahr mit einer »Fanmeile« für Stimmung pur. In bunten Kostümen gab es zwei Tanzchoreographien mit einer bekannten Biene und Partyhits. Wie in jedem Jahr unterbrachen die Landwirte ihre Arbeit und putzten ihre Maschinen gegen Mittag heraus, dabei demontierten sie zur Sicherheit auch die Mähwerke und ersetzten diese gegen Podeste. Die ideale Mitfahrgelegenheit für Kinder und Begeisterte war so garantiert. Jedes Kind konnte auf einem der Erntekolosse mitfahren, zudem gab es Ansteckbuttons mit Mähdreschern geschenkt.

Im Anschluss der Parade entwickelte sich auf dem Platz vor dem Dorfgemeinschaftshaus ein Volksfest. Gegrilltes und kühle Getränke wurden dort bis in die späten Abendstunden angeboten, zudem gab es Milcheis. Auch das Fahrerlager der Blinklichtmähdrescherfahrer war an dieser Stelle aufgeschlagen, eine umgebaute Zapfanlage mit einem Mähdrescher war dort auch in diesem Jahr der »Hingucker«.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Tänze
  • Romrod
  • Philipp Weitzel
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.