10. April 2017, 19:24 Uhr

Provisorische Brücke

10. April 2017, 19:24 Uhr
Die THW-Helfer bauen die Behelfsbrücke über die Antrift. (Foto: pwr)

Im Antrifttaler Ortsteil Seibelsdorf war das technische Hilfswerk aus Alsfeld im Einsatz. Die Einsatzkräfte errichteten eine provisorische Brücke über die Antrift, um Fußgängern eine Querung des Gewässers zu ermöglichen. Eine wenige Meter entfernte Brücke musste kurz zuvor aufgrund von Schäden abgerissen werden. Durch den Einsatz der THW-Helfer können die Einwohner des Dorfes nun wieder auf kurzem Wege die Antrift überschreiten und zu einer örtlichen Praxis und einem Geldinstitut gelangen. Wie Einsatzleiter Ingo Sauer mitteilte, stellte die Gemeinde ein Ersuchen auf Amtshilfe. Die THW-Helfer setzten ein spezielles Einsatzgerüstsystem ein, mit dem ein neun Meter langer freitragender Steg errichtet wurde. Die Brücke ist insgesamt 15 Meter lang. Bürgermeister Dietmar Krist zeigte sich beeindruckt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Dietmar Krist
  • Antrifttal
  • Philipp Weitzel
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.