10. August 2018, 19:01 Uhr

Schunk-Läufe lohnen sich

10. August 2018, 19:01 Uhr
Dr. Arno Roth (Vorsitzender der Schunk-Unternehmensleitung) und Hans-Peter Schäfer (Vorsitzender Konzernbetriebsrat) bei der Übergabe an Renate Pilz. (Foto: pm)

Die Schunk Group unterstützt die Arbeit des Deutschen Kinderhilfswerkes mit einer Spende in Höhe von 7754 Euro. Dr. Arno Roth überreichte am Hauptsitz des Technologiekonzerns in Heuchelheim den Scheck an das Kinderhilfswerk. Mit der Spende sollen vier Bewegungsbaustellen angeschafft werden, mit denen Kinder zum gemeinsamen, intensiven und bewegten Spielen angeregt werden. Die Spende ist der Bewegungsinitiative »Schunk läuft!« zu verdanken.

In angeleiteten Laufgruppen können sich die Schunk-Beschäftigten zusammentun und gemeinsam laufen. Für Einsteiger gab es Anfängerkurse mit Lauf- bzw. Nordic-Walking-Trainerinnen. Damit möglichst viele Beschäftigte mitmachen, schloss Roth eine Wette ab: Wenn alle zusammen 100 000 Kilometer liefen, wollte Schunk eine Spende an eine gemeinnützige Einrichtung leisten. Nach einem Jahr standen zwar »nur« 77 542 Kilometer auf dem Zähler, aber das Engagement der Mitarbeiter sollte trotzdem belohnt werden – mit einer Spende über 7754 Euro (also 10 Cent pro Kilometer).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Kinderhilfswerke
  • Schunk Group
  • Technologiekonzerne
  • Heuchelheim
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.