19. November 2015, 11:23 Uhr

Zu viele LED-Lampen flackern

Gießen (mö). Seit der Umstellung von der Sommer- auf die Winterzeit häufen sich in Gießen die Beschwerden. Sie betreffen die neue LED-Straßenbeleuchtung, die im Frühjahr und Sommer montiert worden war.
19. November 2015, 11:23 Uhr
Nicht überall funktionieren die LED-Straßenlampen wie hier im Asterweg. (Foto: Oliver Schepp)

Von den rund 4300 Exemplaren sind drei Prozent defekt. Etwa 120 Lampen müssen daher ausgetauscht werden, bestätigt die Stadt.

Magistratssprecherin Claudia Boje berichtete, dass es wegen der flackernden Lampen einige Anrufe und Meldungen beim Mängelmelder auf der Internetseite der Stadt gegeben hat. Auch die Redaktion der Gießener Allgemeinen Zeitung erreichten Beschwerdeanrufe aus einigen Stadtteilen. »Die Ausfallrate ist höher als üblich. Das Problem liegt beim Hersteller. Es ist halt eine neue Technik mit Kinderkrankheiten«, sagte Boje. Da die Gewährleistungsfrist für die Lampen natürlich noch nicht abgelaufen sei, trage der Hersteller die Kosten.

Wie berichtet, hatte sich Gießen erfolgreich um die Teilnahme an einem Modellprojekt zur Umstellung der Straßenbeleuchtung in Hessen auf die sparsamere LED-Technik beworben. 1,5 Millionen Euro kostete der Austausch von 4300 Lampen, wobei die Stadt die Hälfte dieser Kosten trägt; ein Aufwand, der sich durch die effiziente Technologie binnen gut zwei Jahren amortisiert haben soll. Jährlich spart die Stadt nämlich etwa 370 000 Euro an Stromkosten.

Ungeachtet der flackernden und defekten Lampen hatte die Stadt die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED mit einer Umfrage zur Zufriedenheit der Anwohner flankiert, die derzeit ausgewertet wird, erläuterte Boje. Dann wird es bestimmt auch um die Wahrnehmung gehen, dass das weniger streuende LED-Licht als dunkler wahrgenommen wird. »Hier wird man an der einen oder anderen Stellen unter Umständen mit zusätzlichen Lampen reagieren müssen«, sagte Boje, die gleichzeitig den Stromsparaspekt betonte: »Man kann mächtig viel Geld sparen.«

Schlagworte in diesem Artikel

  • Lampen
  • Produktionsunternehmen
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.