14. März 2019, 22:21 Uhr

Sunny Side Up am Samstag in der Petruskirche

14. März 2019, 22:21 Uhr

Außergewöhnliche akustische Coversongs sind kommenden Samstag (16. März) ab 19 Uhr in der Petruskirche im Wartweg zu hören. Die Gießener Band Sunny Side Up interpretiert bekannte Lieder aus Pop und Folk – von »Hallelujah« bis »I Love My Life« – nach eigener Spielweise, akustisch, mit wohlklingendem Gesang und einem breiten Repertoire. Sunny Side Up, zu Deutsch »die sonnige Seite oben«, beschreibt das Lebensgefühl der Musiker der Band, die aus Bianca Rausch (Gesang, Ukulele, Piano), Dirk Rausch (Gesang, Bass), Florian Albrecht (Gitarre), Wadim Bowl (Gitarre) und Andreas Fay (Rhythmus, Gitarre) besteht. Viel Wert legen die Musiker auf bis zu vierstimmigen Gesang, sie schmücken viele Titel mit A-cappella-Teilen aus. Eintritt ist frei.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.