10. September 2015, 11:25 Uhr

Richter Ullrich wird neuer Regierungspräsident in Gießen

Gießen (ta/dpa). Nachfolger von Dr. Lars Witteck als Regierungspräsident in Gießen soll zum 2. Oktober wieder ein Jurist werden: Ministerpräsident Volker Bouffier hat sich für Dr. Christoph Ullrich entschieden, den Präsidenten des Landgerichts Limburg.
10. September 2015, 11:25 Uhr
Dr. Christoph Ullrich (Foto: pv)

Die endgültige Entscheidung zugunsten des 55-jährigen CDU-Mitglieds durch das Kabinett am kommenden Montag gilt als Formsache.

Ullrich stammt aus Limburg und studierte Rechtswissenschaften in Gießen. Von 1989 bis 1990 war er Richter an den Amtsgerichten Wiesbaden, Hadamar und Weilburg. Danach wurde er ins hessische Justizministerium abgeordnet. 2002 wurde Ullrich Direktor des Amtsgerichts Dillenburg, 2006 wechselte er als Vizepräsident an das Landgericht Marburg. Zwei Jahre später rückte er dort zum Präsidenten auf. Seit Oktober 2014 leitet er das Landgericht seiner Heimatstadt.

Ullrich ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter. Bis 2014 war er 16 Jahre lang CDU-Abgeordneter im Kreistag Limburg-Weilburg.

In einer gestern verbreiteten Pressemitteilung schreibt Ministerpräsident Bouffier: »Ich freue mich, dass Dr. Christoph Ullrich bereit ist, das Amt des Regierungspräsidenten in Gießen in einer sehr fordernden Zeit anzunehmen. Er bringt große Verwaltungserfahrung und eine ausgeprägte Führungskompetenz mit und ist als gebürtiger Limburger tief in der Region verwurzelt. Sein breites Erfahrungsspektrum ist uns sehr wichtig. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit wird es sein, die Herausforderungen der Flüchtlingsproblematik heute und in den kommenden Jahren anzunehmen und zu bewältigen. Ich bin mir sicher, dass wir dafür den richtigen Mann gefunden haben.«

Witteck scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Amt und wechselt in die Privatwirtschaft. Er hatte das Amt des Regierungspräsidenten im Jahr 2009 übernommen und im Mai überraschend seinen Rücktritt verkündet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Juristen
  • Ministerpräsidenten
  • Volker Bouffier
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.