24. September 2014, 22:28 Uhr

Otto Eger abgehängt

Gießen (mö). Drei Wochen nach der Ankündigung von Universität und Studentenwerk, das Otto-Eger-Heim nach jahrzehnterlanger Debatte nun doch umzubenennen, wurden am Leihgesterner Weg Fakten geschaffen.
24. September 2014, 22:28 Uhr
Das Ende eines langen Namensstreits: Das Mensa- und Wohnheimgebäude am Leihgesterner Weg soll umbenannt werden. (Foto: pv)

Der Schriftzug an der Vorderfront des alten Mensa- und Wohnheimgebäudes wurde entfernt. Nun wird wohl auch noch die nahe Bushaltestelle, die ebenfalls nach dem Gießener Rechtsgelehrten Otto Eger benannt ist, wohl demnächst umbenannt, auch wenn die Hochschuleinrichtungen dafür nicht zuständig sind.

Uni und Studentenwerk, die eine Umbenennung lange abgelehnt hatten, begründeten ihren Sinneswandel Anfang September mit einem erst kürzlich im Stadtarchiv aufgetauchten Dokument, das Eger als »bewussten und proaktiven Vertreter der nationalsozialistischen Ideologie« zeige, wie die Universität in einer Pressemitteilung erklärte. Der Verwaltungsrat des Studentenwerks soll nun im Dezember über einen neuen Namen befinden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Studentenwerke
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.