11. April 2016, 11:08 Uhr

52 Dinge, die Gießener Studenten in der Stadt erleben sollten

Gießen (fd). Nach der THM startet heute auch die JLU die Vorlesungszeit. Für die Erstsemester - und andere - haben wir 52 Dinge gesammelt, die Gießener Studenten in der Stadt erleben sollten.
11. April 2016, 11:08 Uhr
(Foto: Oliver Schepp/Archiv)
  1. Einmal während des WG-Festivals für Kunst interessieren.
  2. Einmal an der Frankfurter Straße am Bahnübergang festsitzen.
  3. Einmal im Scarabée am Riegelpfad eine Flasche Apfelwein trinken.
  4. Einmal im Kaffee Wolkenlos einen Sonntagskrimi schauen.
  5. Einmal am ersten Sonntag im Monat zum Flohmarkt in den Hessenhallen.
  6. Einmal vor dem Semesterbrunch in der Mensa in der Schlange stehen.
  7. Einmal mit all den anderen im Sommer an der Lahnwiese liegen.
  8. Einmal herausfinden, um was es sich eigentlich beim »Parisiana« handelt.
  9. Einmal einen »Lasse« im Gutburgerlich an der Bahnhofstraße essen.
  10. Einmal bei »Marbobo« an der Ludwigstraße den Wocheneinkauf machen.
  11. Einmal bei Gianoli in der Plockstraße durch das Weinregal trinken.
  12. Einmal bei Britta im Sowieso ein Baguette essen.
  13. Einmal von Abdul-M. Kunze zu einem Theaterbesuch überredet werden.
  14. Einmal zur »E-Porn-Party« ins MuK an die Automeile gehen.
  15. Einmal bei »Gießen kocht!« fremde Leute in die eigene Küche einladen.
  16. Einmal beim WG-Flohmarkt mit einem eigenen Stand dabei sein.
  17. Einmal unter dem Wasserfall am Elefantenklo stehen.

    +++ Folgen Sie uns hier auf Facebook

  18. Einmal das Monkeys mit einem Laserschwert verlassen.
  19. Einmal einen Lernnachmittag in der Bibliothek in der cUBar verbringen.
  20. Einmal frisch gepressten Orangensaft auf dem Wochenmarkt trinken.
  21. Einmal nachts vor dem Uni-Hauptgebäude sitzen.
  22. Einmal beim Tuesday Night Skating mitfahren.
  23. Einmal die Ampelschaltung an der Ostanlage nicht verstehen.
  24. Einmal im Jhrings beim »Dark Dinner« in absoluter Dunkelheit essen.
  25. Einmal die Bunkerräume im MuK an der Automeile sehen.
  26. Einmal bei einem Poetry-Slam mit Lars Ruppel dabei sein.
  27. Einmal die Soßen der Imbissbuden im Dönerdreieck vergleichen.
  28. Einmal im wildesten Supermarkt der Stadt am Marktplatz einkaufen.
  29. Einmal bei »Prof. Dr. DJ« zur Musik des Lieblingsdozenten tanzen.
  30. Einmal zur Langen Theaternacht am Stadttheater tanzen.
  31. Einmal Holger mit seinem Schild im Seltersweg sehen.
  32. Einmal das Graffito von Swanski in der Mühlstraße sehen.
  33. Einmal ein Konzert in der Kupferschmiede am Tiefenweg besuchen.
  34. Einmal beim Run’n’Roll for Help zum Stadtfest mitlaufen.
  35. Einmal über den Erfolg von OK Kid und L'Aupaire freuen.
  36. Einmal über den Erfolg des Gießeners Til Schweiger wundern.
  37. Einmal im Mathematikum am Bahnhof in eine Seifenblase einwickeln.
  38. Einmal zu einem Spiel der 46ers in die Osthalle gehen.
  39. Einmal zu Weihnachten in den Ulenspielen gehen und alle Gießener treffen.
  40. Einmal in der Kü-Ché an der Moltkestraße Kuchen essen.
  41. Einmal mit der Nachttanzdemo durch die Stadt ziehen.
  42. Einmal erleben, dass die Rolltreppen am Elefantenklo funktionieren.
  43. Einmal auf dem Weihnachtsmarkt die beste Bratwurst finden.
  44. Einmal über den Zustand der Alten Post an der Bahnhofstraße ärgern.
  45. Einmal nachts bei der Woscht-Anna eine Wurst essen.
  46. Einmal Schnitzel im urigen »Bahndamm« bei den Gerbigs essen.
  47. Einmal Muskelkater beim Street Workout Gießen abholen.
  48. Einmal bei der Critical Mass mit dem Fahrrad mitfahren.
  49. Einmal an einer der Bushaltestellen ohne Wartehäuschen am Campus Naturwissenschaften im Regen klatschnass werden.
  50. Einmal am Sonntag bei Bäcker Braun für Spitzweck in der Schlange stehen.
  51. Einmal das Bruchstraßenfest besuchen.
  52. Einmal das Flammenrohr bei der "langen Nacht der Mathematik" tanzen sehen.

+++ Was haben wir vergessen? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung unter onlineredaktion@giessener-allgemeine.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Elefantenklo
  • Facebook
  • Hessenhallen
  • Mathematik
  • Mathematikum Gießen
  • Musikverein Griedel
  • Studienanfänger
  • Til Schweiger
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.