08. Oktober 2018, 12:58 Uhr

Vermisste Person

45-jähriger Gießener vermisst – Kripo bittet um Mithilfe

Seit über eine Woche wird der 45-jährige Sascha Lotz vermisst. Zuletzt wurde er in der Gießener Johannesstraße gesehen. Mit einem Foto bittet die Kripo jetzt die Öffentlichkeit um Mithilfe.
08. Oktober 2018, 12:58 Uhr
Foto: dpa

Die Kriminalpolizei Gießen bittet um Mithilfe: Seit über eine Woche wird der 45-jährige Sascha Lotz vermisst. Angehörige hatten den Gießener am 4. Oktober bei der Polizei als vermisst gemeldet.

Die Ermittlungen ergaben, dass Zeugen ihn zuletzt am Samstag, 29. September, in der Johannesstraße in Gießen gesehen haben.

Sascha Lotz wurde zuletzt am 29. September gesehen.
Sascha Lotz wurde zuletzt am 29. September gesehen.

Sascha Lotz ist schlank und etwa 175 Zentimeter groß. Er soll einen Vollbart haben und wahrscheinlich einen Rucksack mitführen sowie eine auffällige Kopfbedeckung tragen. Der 45-Jährige benötigt Medikamente.

Erste Suchmaßnahmen verliefen ohne Erfolg. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Gießen unter der Telefonnummer 0 641/70 06 25 55 entgegen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fotografien
  • Gießen
  • Kriminalpolizei
  • Polizei
  • Vermisste
  • Gießen
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.